Action disabled: source

FIXME Diese Seite wurde noch nicht vollständig übersetzt. Bitte helfen Sie bei der Übersetzung.
(diesen Absatz entfernen, wenn die Übersetzung abgeschlossen wurde)

Moodle

Was ist es?
Moodle ist eine Software für eine Open-Source-Lernplattform. Mit Moodle können Bildungseinrichtungen und Unternehmen, also Lehrer jeder Art online einen privaten Bereich erstellen, der mit einfachen Werkzeugen ausgestattet ist, mit denen leicht Lernangebote, Kurse und Aktivitäten für ihr Zielgruppe/n erstellt werden können, die für kollaboratives Lernen optimiert sind. Die teilnehmenden Schüler und Studenten können automatische Benachrichtigungen zu neuen Aufgaben und Terminen sowie Forenbeiträgen erhalten und auch private Nachrichten an einander zusenden. Es ist möglich, zwischen Lehrern und Schülern in einem privaten Bereich zu unterrichten und zu teilen, zu dem nur Sie und Ihre Klasse Zugang haben.

Warum ist es in der Berufsbildung nützlich?
Sie können sehr schnell Kurse erstellen, indem Sie einfache Bearbeitungseinstellungen verwenden, mit denen Sie Materialien in einem für Ihre Lernenden am besten geeigneten Format anzeigen können. Sie können auch benutzerdefinierte Bewertungsskalen und Rubriken verwenden. Weisen Sie den Materialien bequem verschiedene Marker zu, verwalten Sie die Klassenmoderation und kontrollieren Sie, wann die Markierungen für einzelne Lernende freigegeben werden. Dank der integrierten Medienunterstützung von Moodle können Sie Video- und Audiodateien problemlos in Kursen suchen und einfügen.

Wie?
Sie können Moodle für Einzelbenutzer und kleine Gruppen kostenlos von der Website herunterladen. Installieren Sie die Anwendung einfach auf einem Webserver, NAS oder in einer cloud - Anwendung. Für größere Gruppen sind kostenpflichtige Cloudanwendungen möglich.

Links
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=3ORsUGVNxGs
https://moodle.com/
https://docs.moodle.org/36/de/Installation

  • de/service/moodle.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/03/14 09:18
  • von info_admin_2016